Herzlich Willkommen zur Jüdisch-Messianischen Gemeinde "Melech Zion" Osnabrück!

 

 Der nächste Präsenzgottesdienst und auch der Livestream findet wieder am 14. August um 12 Uhr statt. Bis zum 14. August ist Sommerpause. 

Das Jüdisch-Messianische Schawuot Fest:


Schawuot findet genau 50 Tage nach dem Passafest statt (3. Mose 23,15-22). Es ist einerseits ein Erntefest, da es in die Zeit der Weizen- und Gerstenernte fällt, aber es ist auch ein Fest der Freude und des Teilens.
Interessant ist, dass Schawuot in der Heiligen Schrift viele unterschiedliche Namen hat: Fest der Ernte, Fest der Erstlinge, Fest der Wochen oder im Neuen Testament dann Pentecost, was auf Griechisch fünfzig bedeutet und im Deutschen mit Pfingsten wiedergegeben wird. Schawuot ist eines der drei Pilgerfeste des Judentums: zu Zeiten des Tempels in Jerusalem reisten Juden aus aller Welt nach Jerusalem, um dort die vorgeschriebenen Opfer darzubringen.

 

Weiterlesen:

https://www.beitsarshalom.org/category/schawuot/

 

https://archive.newsletter2go.com/?n2g=syy5gqg7-ffu9zf37-1xk

WER WIR SIND

Wir, die jüdisch- messianische Gemeinde, sind Juden und Nicht-Juden, die den heiligen Gott Israels, den Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs, den Schöpfer alles Sichtbaren und Unsichtbaren anbeten und IHM dienen.

 

WAS WIR GLAUBEN

Wir glauben, dass die Bibel von Gott inspiriert ist. Sie ist sein einzigartiges, unbestreitbares, unteilbares und wahres Wort an alle Menschen. Die Bibel ist eine Sammlung von jüdischen heiligen Schriften, die als alter und neuer Bund eine untrennbare Einheit bilden.

Mehr lesen

 


Standort

Melech Zion

Jüdisch Messianische Gemeinde Osnabrück

Anna- Gastvogel Str. 11

49080 Osnabrück

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Impressionen